Wissenschafts-Summit 2021

Erstmalig seit Beginn der Corona-Pandemie fand unter Einhaltung eines strikten Hygienekonzeptes ein Präsenztreffen aller labormedizinischen Institute Deutschlands statt. Vom 23. bis 25. September 2021 trafen sich rund 40 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf Schloss Diedersdorf bei Berlin, um im Rahmen des DGKL-Wissenschafts-Summits 2021 ihre Institute und deren Forschungsschwerpunkte vorzustellen. Neben den Standortleiter*innen waren auch junge Wissenschaftler*innen anwesend, die ihre aktuellen Forschungsprojekte vorgestellt haben. In freundschaftlicher Atmosphäre wurde darüber hinaus über aktuelle und zukünftige Herausforderungen der akademischen Labormedizin diskutiert und Strategien entwickelt. Ziele sind, die Sichtbarkeit unserer Forschungsleistung zu erhöhen, den Ausbau von interdisziplinären Kooperationen zu fördern, unsere Kernkompetenz Digitalisierung in der Medizin stärker zu betonen und sowohl Young Scientist intensiver zu unterstützen als auch junge Mediziner*innen und Naturwissenschaftler*innen für unser Fach zu begeistern.

Zurück