Die DGKL
Labormedizin: Diagnosen sichern, Behandlungen begleiten – schnell, effizient und richtig.

Leitlinien

Aktualisierte Anforderungen an die Messqualität

Konsensus-Empfehlung der Deutschen Vereinten Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin mit der Deutschen Diabetes-Gesellschaft 2015 (Copyright by Thieme Verlag, Stuttgart)

Aktualisierte Anforderungen an die Messqualität

S3-Leitlinie Diagnostik und Therapie der Plattenepithelkarzinome und Adenkarzinome des Ösophagus

Eine aktuelle, alle Aspekte der Prävention, Diagnostik, Therapie, Palliation und Nachsorge abdeckende deutsche Leitlinie zum Thema „Speiseröhrenkrebs“ ist nicht vorhanden. Somit bestand der Bedarf, eine evidenzbasierte Leitlinie zum Thema „Ösophaguskarzinom“ unter kritischer Berücksichtigung der vorhandenen Literatur zu erstellen. Eine deutsche Leitlinie zu dieser Tumorentität hat somit auch das Ziel, eine Standardisierung in der Diagnostik und Therapie zu erreichen und darüber die Behandlungsergebnisse zu verbessern. Die in der Leitlinie zu definierenden Qualitätsindikatoren sind mögliche Bestandteile für die Zertifizierung von Krebszentren, für die Dokumentation  im Rahmen von klinischen Krebsregistern und somit auch Grundlage bei der Analyse von Therapieeffekten. Langversion aus dem September 2015 erschienen bei der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V (AWMF e.V.)

S3-Leitlinie Diagnostik und Therapie der Plattenepithelkarzinome und Adenkarzinome des Ösophagus