Aus-, Fort- und Weiterbildung
Labormedizin: Diagnosen sichern, Behandlungen begleiten – schnell, effizient und richtig.

Facharzt für Laboratoriumsmedizin

Entscheiden sie sich für eine berufliche Karriere im medizinischen Labor

Fachärzte für Laboratoriumsmedizin unterstützen in 2/3 aller Behandlungsfälle die Diagnosefindung. Sie beraten die unmittelbar in der Vorsorge und Krankenbehandlung Tätigen bei der Vorbeugung, Erkennung und Risikoabschätzung von Krankheiten und bei der Überwachung des Krankheitsverlaufes. Dafür steht Ihnen ein großes Spektrum an Untersuchungsverfahren z.B. aus den Bereichen Klinische Chemie, Immunologie, Molekularbiologie und Mikrobiologie zur Verfügung. Die wissenschaftlich begründete Qualitätssicherung und Weiterentwicklung der Untersuchungsverfahren gehören zu den zentralen Tätigkeitsbereichen und interessantesten Aufgaben der Laboratoriumsmediziner.